skip to Main Content
+49 361 7447-601 info@bm-t.de

eZono erhält FDA 510(k) Zulassung für das Tablet-Ultraschallsystem eZono 4000 mit eZGuide

  • 2014

eZono AG („eZono”), ein Privatunternehmen, das hochmoderne Tablet-Ultraschallgeräte entwickelt und vermarktet, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die FDA 510(k) Zulassung für sein verfahrensspezifisches Nadelführungssystem eZono 4000 mit eZGuide Technologie für beliebige zweidimensionale Freihandnavigation erhalten hat.

Das eZono 4000 System bietet exzellente Bildqualität und mit eZGuide, eine revolutionäre Nadelführungstechnologie zur Positionierung der Nadelspitze mit einer Präzision und einfachen Handhabung, die von Klinikern bei Tablet-Systemen bislang nicht für möglich gehalten wurde. „Das eZono 4000 System mit eZGuide übertrifft unsere Erwartungen in puncto Leistungsfähigkeit und wurde von vielen Ärzten bereits als revolutionäre Technologie begrüßt”, so Graham Cox, CEO von eZono. „eZono ist äußerst stolz, Klinikern leicht handhabbare und kostengünstige Lösungen für die tägliche Praxis anbieten zu können und freut sich nun auf die Einführung dieser Nadelführungstechnologie in den Vereinigten Staaten. Im Zuge der Kostensteigerungen im Gesundheitswesen ist es nun für die Unternehmen unerlässlich geworden, qualitativ hochwertige Lösungen zu erschwinglichen Preisen anzubieten. eZono ist bestrebt, den Anforderungen im Hinblick auf die Verbesserung der Patientensicherheit und der Effizienz gerecht zu werden, indem die Zugänglichkeit zu wichtigen Geräten und Systemen selbst im Rahmen minimaler laufender Kosten je Verfahren weiter verbessert wird.”

„Das eZono 4000 System hat die Methodik, wie ultraschall-gestützte Verfahren durchgeführt werden auf zweifache Weise revolutioniert”, so Dr. Jeff Gadsden, Director of Regional Anesthesia am St. Luke’s-Roosevelt Hospital Center in New York „Einerseits bedeutet das Wissen zu jedem Zeitpunkt, wo sich die Nadelspitze befindet, einen wesentlichen Sicherheitsvorsprung sowohl bei zwei- als auch bei dreidimensionalen Verfahren. Die Nadelpositionierungstechnologie vermittelt im Vergleich zu ultraschall-gestützten Verfahren vollkommene Sicherheit und die Gewissheit, dass das Verfahren erfolgreich abgeschlossen werden kann. Andererseits konnten wir im Rahmen des eZono 4000 Systems eine positiv beschleunigte Lernkurve konstatieren – die Auszubildenden entwickelten ein schnelleres Verständnis für die ultraschall-gestützten Block-Techniken, wenn sie im Rahmen des eZono 4000 Systems geschult wurden und sind im Vergleich zu traditionellen Schulungsmethoden eher in der Lage, eine bessere Hand-Auge-Koordinationsfähigkeit zu entwickeln.”

eZono-Product

Über eZono

eZono AG (www.eZono.com) wurde im Jahr 2004 gegründet und hat ihre Firmenzentrale in Jena. eZono ist ein junges, dynamisches Unternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Vermarktung von Point-of-Care-Lösungen konzentriert. Durch seine Spezialisierung auf verfahrensspezifische Anwendungen und innovative und einzigartige Lösungen übernimmt eZono eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet der Ultraschall-Nadelführungstechnologie. Das Unternehmen ist bestrebt, ausgereifte Lösungen bereitzustellen, um den Anforderungen im Bereich der klinischen Point-of-Care-Verfahren gerecht zu werden, und bietet modernste Schulungen, beispiellose Bildqualität und Präzision für die Nadelführungstechnologie im Rahmen eines einzigen Systems. Weitere Informationen finden Sie unter www.ezono.com.

Back To Top