+49 361 7447-601 info@bm-t.de

bm|t übernimmt Management von zwei neuen Fonds mit Fokus auf Thüringer Startup- und Wachstumsunternehmen

  • 2015

Am 9.11.2015 hat die bm|t beteiligungsmanagement thüringen GmbH den Zuschlag für das Management zweier neuer Fonds erhalten, aus denen in den kommenden fünf Jahren insgesamt € 56,3 Mio. in Thüringer Startup- und Wachstumsunternehmen investiert werden können.

Der Thüringer Startup-Fonds (TSF) hat ein Volumen von € 18,8 Mio. und kann bis zu € 1,2 Mio. in junge innovative Startup-Unternehmen aus Thüringen bis maximal fünf Jahre nach der Gründung in Form von Minderheitsbeteiligungen – präferiert zusammen mit privaten Co-Investoren – investieren.

Der Thüringer WachstumsBeteiligungsFonds (WBF) fokussiert auf Thüringer Unternehmen in der sich an die Gründungsphase anschließenden Wachstumsphase und investiert bis zu € 4,0 Mio. in maximal acht Jahre alte innovative Unternehmen. Hierzu steht ein Fondsvolumen von € 37,5 Mio. zur Verfügung. Investments aus dem WBF erfolgen unter mindestens hälftiger Beteiligung eines privaten Co-Investors.

Die detaillierten Investitionsgrundsätze der beiden Fonds können unter http://www.bm-t.de/investments/#fonds eingesehen werden.

Interessierte Unternehmer oder Gründerteams wenden sich mit ihrem Vorhaben an das Team der bm|t unter bzw. Telefon +49 (0)361-7447-601