skip to Main Content
+49 361 7447-601 info@bm-t.de

Über CadCabel

Die Cad­Ca­bel AG wurde 1998 gegrün­det und seit 2001 unter maß­geb­li­cher Kapital­betei­ligung von bm-t auf­ge­baut und in den Markt geführt. Her­ge­stellt wer­den ein­bau­fer­tige Kabel­bündel zur Ver­drah­tung von Schalt­anlagen. Das Unter­nehmen ver­fügt dabei über eine ein­zig­ar­tige Tech­no­lo­gie, die eine äußerst schnelle und sichere Verdrahtungs­methode mög­lich macht.

CadCabel AG

Kabelbündel aus Hohengandern

2009: bm|t ver­kauft ihre Betei­li­gung an der Cad­Ca­bel AG, Hohen­gan­dern

Die bm|t hat ihre über die Thü­rin­ger Indus­trie­be­tei­li­gungs-GmbH & Co. KG (TIB) an der Cad­Ca­bel AG, Hohen­gan­dern, gehal­tene Betei­li­gung an den Vor­stand des Unter­neh­mens und die Fami­lien der Grün­der im Rah­men eines Manage­ment-Buy­outs (MBO) ver­kauft.

Dank des Invest­ments der bm|t ist Cad­Ca­bel heute fest und erfolg­reich im Markt posi­tio­niert und erzielt mit ca. 60 Mit­ar­bei­tern einen Umsatz von ca. € 6 Mio. Neben der Schaf­fung und Siche­rung qua­li­fi­zier­ter Arbeits­plätze in Thü­rin­gen konnte bm|tmit dem Ver­kauf eine attrak­tive Ver­zin­sung des ein­ge­setz­ten Kapi­tals erzie­len.

bm-t ver­kauft ihre Betei­li­gung an der Cad­Ca­bel AG, Hohen­gan­dern
Vor­stand: Hans-Peter Han­zel, Vor­sit­zen­der
Dipl. Betriebs­wirt Hans-Joa­chim Suska
Vor­sit­zen­der des Auf­sichts­ra­tes: Dr. Harald Picken­pack
Hohen­gan­dern
www.cadcabel.de
Back To Top
×Close search
Suche