Überspringen zu Hauptinhalt

Erfolgreiches erstes Halbjahr 2005 für bm‑t

Die bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh und die Thü­rin­ger Auf­bau­bank haben die Pri­vate Equity Thü­rin­gen GmbH & Co. KG (PET-Fonds) mit einem Volu­men von zunächst 40 Mio. Euro gegrün­det. „Dies ist ein wesent­li­cher Mei­len­stein zur Eta­blie­rung des PET-Fonds“, sagte Dr. Guido Boh­nen­kamp, Geschäfts­füh­rer der bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh. „Für Ver­hand­lun­gen mit wei­te­ren Inves­to­ren ist die Grün­dung ein ein­deu­ti­ges Signal, dass wir auf einem guten Weg sind.“ Da sich die Gesprä­che mit den poten­zi­el­len Inves­to­ren posi­tiv ent­wi­ckeln, ist der Ein­stieg die­ser Inves­to­ren für das vierte Quar­tal 2005 vor­ge­se­hen.

Die bm‑t wird nach dem Ein­stieg pri­va­ter Inves­to­ren den Fonds schlie­ßen und dann über den Fonds kleine und mitt­lere Unter­neh­men mit Sitz oder Betriebs­stätte in Thü­rin­gen finan­zie­ren. 25 Pro­zent des Fonds-volu­mens sind für junge Unter­neh­men vor­ge­se­hen, 75 Pro­zent für eta­blierte Unter­neh­men mit über­durch­schnitt­li­chem Wachs­tums­po­ten­tial. Die Betei­li­gun­gen wer­den aus­schließ­lich unter Ren­di­te­ge­sichts­punk­ten ein­ge­gan­gen. Ins­ge­samt wird das Fonds­vo­lu­men 70 Mio. Euro betra­gen.

Auch die ande­ren drei von der bm‑t geführ­ten Fonds – Thü­rin­ger Inno­va­ti­ons­fonds, Ven­ture Capi­tal Thü­rin­gen GmbH & Co. KG und Thü­rin­ger Indus­trie­be­tei­li­gungs-GmbH & Co. KG – haben sich im ers­ten Halb­jahr 2005 posi­tiv ent­wi­ckelt. Ins­ge­samt wur­den Betei­li­gun­gen in Höhe von rund 7,5 Mio. Euro geneh­migt; eine kräf­tige Stei­ge­rung im Ver­gleich zum Vor­jah­res­zeit­raum mit einem Volu­men von 3,6 Mio. Euro. Bei den neuen Enga­ge­ments han­delt es sich sowohl um Auf­sto­ckun­gen bestehen­der wie auch um neue Betei­li­gun­gen. Da die Nach­frage nach Betei­li­gungs­ka­pi­tal unver­än­dert hoch ist und bm‑t viele inter­es­sante Anfra­gen erhält, wird ein ähn­lich posi­ti­ver Ver­lauf für die zweite Jah­res­hälfte erwar­tet.

Aktu­ell betreut die bm‑t 43 Betei­li­gun­gen an Thü­rin­ger Unter­neh­men, das inves­tierte Betei­li­gungs­vo­lu­men beträgt rund 65 Mio. Euro.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche