Überspringen zu Hauptinhalt

bm‑t veräußert ihre Beteiligung an der X‑FAB Silicon Foundries N.V.

  • 2011

Die bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh, ver­äu­ßert ihre über die Thü­rin­ger Indus­trie­be­tei­li­gungs-GmbH & Co. KG (TIB) gehal­tene Betei­li­gung an der X‑FAB Sili­con Found­ries N.V., Erfurt. Käu­fer eines wesent­li­chen Teils die­ser Betei­li­gung ist die Micro­nas Semi­con­duc­tor Hol­ding AG, Zürich/Schweiz. Der Ver­kaufs­er­lös beträgt ins­ge­samt rund 16 Mio. Euro.

„Wir freuen uns, mit Micro­nas einen stra­te­gi­schen Inves­tor gefun­den zu haben, der seine Koope­ra­tion mit der X‑FAB durch eine Kapi­tal­be­tei­li­gung unter­mau­ert“, erläu­terte Dr. Guido Boh­nen­kamp, Geschäfts­füh­rer der bm‑t.

Die TIB ist bereits seit dem Jahr 2002 Aktio­nä­rin der X‑FAB. Mit der Ver­äu­ße­rung ihrer Aktien an einen stra­te­gi­schen Inves­tor bringt die TIB ihr Enga­ge­ment bei der X‑FAB zu einem erfolg­rei­chen Abschluss.

Die X‑FAB Sili­con Found­ries N.V. ist ein füh­ren­der Auf­trags­her­stel­ler, der Sili­zi­um­wa­fer für ana­log-digi­tale inte­grierte Schalt­kreise (mixed-signal ICs) fer­tigt. Das Unter­neh­men ver­fügt über Wafer­fa­bri­ken an vier Stand­or­ten in Deutsch­land (Erfurt und Dres­den), Malay­sia und den USA und beschäf­tigt welt­weit ca. 2.400 Mitarbeiter.

„Die stra­te­gi­sche Part­ner­schaft mit der X‑FAB Sili­con Found­ries N.V. sichert Micro­nas den recht­zei­ti­gen Zugang zu zukünf­ti­gen Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gien“, erklärte Mat­thias Bopp, CEO von Micronas.

Micro­nas (SIX Swiss Exchange: MASN), ein welt­weit ope­rie­ren­der Halb­lei­ter­ent­wick­ler und ‑her­stel­ler, ist ein füh­ren­der Anbie­ter inno­va­ti­ver Sen­sor- und IC- Sys­tem­lö­sun­gen für den Bereich Auto­mo­bil- und Indus­trie­elek­tro­nik. Micro­nas offe­riert eine Aus­wahl an Hall­ef­fekt-Sen­so­ren und Mikro­con­trol­lern für Auto­mo­bil- und Indus­trie­an­wen­dun­gen. Sitz der Hol­ding ist Zürich, der ope­ra­tive Haupt­sitz in Frei­burg (Deutsch­land). Zur­zeit beschäf­tigt die Micro­nas Gruppe rund 900 Mitarbeiter.

Die bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh mit Sitz in Erfurt ist eine Toch­ter der Thü­rin­ger Auf­bau­bank. Die Manage­ment­ge­sell­schaft ver­wal­tet sechs Betei­li­gungs­fonds mit einem Kapi­tal von ca. 230 Mio. Euro. Der­zeit wer­den durch die bm‑t über 40 Betei­li­gun­gen an Unter­neh­men aus Thü­rin­gen betreut.

Pres­se­kon­takt:

bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh
Dr. Guido Bohnenkamp
Gor­ki­straße 9
99084 Erfurt
Tel: +49 (0) 361 7447 601
Fax: +49 (0) 361 7447 635
www.bm‑t.com

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche