Überspringen zu Hauptinhalt

Neuer Aktionär bei der JENOPTIK AG

Die von der bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh ver­wal­tete Thü­rin­ger Indus­trie­be­tei­li­gungs-GmbH & Co. KG (TIB) hat 11 Pro­zent der Aktien an der JENOPTIK AG erwor­ben. Die TIB gehört damit künf­tig zu den Aktio­nä­ren des Unter­neh­mens. Sie hat das Akti­en­pa­ket von der ECE Indus­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH über­nom­men, die seit 2007 Kern­in­ves­tor der JENOPTIK AG ist. Die ECE Indus­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH hält künf­tig 14,01 Pro­zent der Anteile an der JENOPTIK AG und bleibt damit größ­ter Ein­zel­ak­tio­när und wei­ter­hin lang­fris­tig inves­tiert.

Die Betei­li­gung stellt eine Erwei­te­rung des breit auf­ge­stell­ten Betei­li­gungs­port­fo­lios der bm‑t dar. „Dank der her­vor­ra­gen­den Inno­va­tions- und Pro­dukt­qua­li­tät und der sehr guten Posi­tio­nie­rung am Markt sehen wir natio­nal und vor allem inter­na­tio­nal sehr gute Wachs­tums­per­spek­ti­ven für das Unter­neh­men“, so Dr. Guido Boh­nen­kamp, Geschäfts­füh­rer der bm‑t.

„Die ECE freut sich, einen star­ken Part­ner für die Jen­op­tik gefun­den zu haben, der die defi­nierte ertrags­ori­en­tierte Wachs­tums­stra­te­gie unter­stützt und mit­trägt. Wir sind hoch zufrie­den mit der Ent­wick­lung des Unter­neh­mens und wer­den gemein­sam mit dem Manage­ment die Kern­be­rei­che wei­ter aus­bauen und die Jen­op­tik zu einem der füh­ren­den und pro­fi­ta­bels­ten welt­wei­ten Opto­elek­tro­nik-Player machen“, so Rudolf Humer, Bei­rats­vor­sit­zen­der der ECE-Gruppe und Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der der JENOPTIK AG.

Jen­op­tik ist ein inte­grier­ter Opto­elek­tronik­kon­zern, der 1991 aus dem ehe­ma­li­gen VEB Carl Zeiss Jena her­vor­ging. Jen­op­tik beschäf­tigt heute welt­weit rund 3.000 Mit­ar­bei­ter und erzielte 2010 einen Umsatz von rund 510 Mio Euro. In Thü­rin­gen beschäf­tigt Jen­op­tik knapp 1.300 Mit­ar­bei­ter an den Stand­or­ten Jena und Trip­tis. Die Aktio­närs­struk­tur der Jen­op­tik hat nun drei Groß­ak­tio­näre: die ECE Indus­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH mit 14 Pro­zent, die TIB mit 11 Pro­zent und die ZOOM Immo­bi­lien GmbH mit 4,84 Pro­zent. 70,15 Pro­zent der Aktien befin­den sich im Streu­be­sitz.

Die bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh mit Sitz in Erfurt ist eine Toch­ter der Thü­rin­ger Auf­bau­bank. Die Manage­ment­ge­sell­schaft ver­wal­tet sechs Betei­li­gungs­fonds mit einem Kapi­tal von ca. 230 Mio. Euro. Der­zeit wer­den durch die bm‑t über 40 Betei­li­gun­gen an Unter­neh­men aus Thü­rin­gen betreut.

Medi­en­kon­takte:

bm‑t betei­li­gungs­ma­nage­ment thü­rin­gen gmbh
Dr. Guido Boh­nen­kamp
Gor­ki­straße 9
99084 Erfurt
Tel: +49 (0) 361 7447 601
Fax: +49 (0) 361 7447 635

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche