Überspringen zu Hauptinhalt

bm‑t unterstützt zum zweiten Mal erfolgreich Schülerteam beim Wettbewerb JugendUnternimmt!

  • 2012
Mara Kneisz, Laura Ziemke, Stephan Beier
Mara Kneisz, Laura Ziemke, Ste­phan Beier

Bereits zum zwei­ten Mal hat ein Mit­ar­bei­ter der bm‑t ein Schü­ler­team als Men­tor im Wett­be­werb Jugend­Un­ter­nimmt! beglei­tet. Der Wett­be­werb (http://www.jugendunternimmt.org/) rich­tet sich an Schü­ler zwi­schen 14 und 21 Jah­ren und soll jun­gen Men­schen unter­neh­me­ri­sches Den­ken und Han­deln näher brin­gen und ihnen die Mög­lich­keit geben, sich spie­le­risch mit dem Thema Unter­neh­mer­tum aus­ein­an­der zu set­zen.

In der dies­jäh­ri­gen Final­runde hat Ste­phan Beier (Invest­ment­ma­na­ger der bm‑t) das Team „CreBags“ vom Goe­the­gym­na­sium Wei­mar betreut, des­sen Idee es war, hand­ge­fer­tigte und indi­vi­du­elle Stoff­beu­tel und Taschen her­zu­stel­len und zu ver­kau­fen. Dabei unter­stützte er Mara Kneisz (17) und Laura Ziemke (17) bei der Ver­fei­ne­rung des Unter­neh­mens­kon­zep­tes, der Erstel­lung eines Busi­ness­plans, der Pro­dukt­kal­ku­la­tion und der Kun­den­an­spra­che am Final­tag im Anger 1 in Erfurt.

„Die Zusam­men­ar­beit mit unse­rem Men­tor hat uns sehr gehol­fen, da er uns mit sei­nen Ideen und Tipps eine Berei­che­rung für unser Wis­sen war und uns wäh­rend der Pla­nung ste­tig mit viel Élan zu Seite stand“ so die Schü­le­rin­nen. „Für mich war es sehr beein­dru­ckend zu sehen, wie enga­giert und pro­fes­sio­nell alle Schü­ler­teams des Wett­be­werbs an der Umset­zung ihrer Ideen arbei­te­ten“ so Ste­phan Beier.

Das von Ste­phan Beier betreute Team konnte sich im Finale erfolg­reich behaup­ten und wurde von der Jury des Wett­be­werbs mit dem Son­der­preis für die krea­tivste Pro­dukt­ge­stal­tung und – prä­sen­ta­tion prä­miert.

ju_foerderlogo

 

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche