Überspringen zu Hauptinhalt

inflaRx erhält den Gründerpreis der KfW und der Zeitschrift SUPERillu

Zum 16. Mal haben die Zeit­schrift Super­Illu und die KfW den Grün­der­preis an Exis­tenz­grün­der aus Ost­deutsch­land ver­ge­ben. Prof. Dr. Johanna Wanka, Bun­des­mi­nis­te­rin für Bil­dung und For­schung, über­reichte zusam­men mit Dr. Ingrid Hengs­ter, Mit­glied des Vor­stan­des der KfW, am 9. Mai in der Ber­li­ner Nie­der­las­sung der KfW den „Grün­der­preis 2014” an vier Unter­neh­mer, die mit klu­gen Ideen den Schritt in die Selbst­stän­dig­keit gewagt hat­ten.

„Grün­dun­gen sind mit ihrer Inno­va­ti­ons­kraft wich­tig für Deutsch­lands Wett­be­werbs­fä­hig­keit. Es gehört zu den Kern­auf­ga­ben der För­der­bank KfW, Grün­dun­gen zu unter­stüt­zen: mit pass­ge­nauen Finan­zie­run­gen und Bera­tung. Mit dem Grün­der­preis zeich­nen Super­Illu und KfW mutige, krea­tive und inno­va­tive Jung­un­ter­neh­mer aus. Sie ste­hen bei­spiel­haft für all die Men­schen, die den Schritt in die Selbst­stän­dig­keit erfolg­reich gegan­gen sind. Und sie kön­nen als Vor­bild für die­je­ni­gen die­nen, die viel­leicht schon eine eigene Grün­dungs­idee haben, aber noch vor der Umset­zung ste­hen”, betonte Dr. Ingrid Hengs­ter.

Der Preis soll den Mut und die Inno­va­ti­ons­kraft von Unter­neh­mens­grün­dern ehren und bestär­ken. Mehr als 300 Kan­di­da­ten haben an dem Wett­be­werb teil­ge­nom­men. Die Jury hat die inno­va­tivs­ten und krea­tivs­ten Ideen in den Kate­go­rien „Zukunfts­tech­no­lo­gie”, „Markt­füh­rer”, „Krea­tive” und „New­co­mer” aus­ge­wählt. Die Sie­ger erhiel­ten neben der Tro­phäe einen Scheck über jeweils 5000 Euro.

Der Preis in der Kate­go­rie „Zukunfts­tech­no­lo­gie” geht an den Inten­siv­me­di­zi­ner Prof. Niels C. Rie­de­mann aus Jena. Nach jah­re­lan­ger For­schung gelang ihm und sei­ner Firma InflaRx (www.inflaRx.de) ein beson­de­rer Coup: ein The­ra­peu­ti­kum (Anti­kör­per), das bei Ent­zün­dun­gen Über­re­ak­tio­nen des Immun­sys­tems dämpft bzw. ver­hin­dert.

Quelle:  https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/News/News-Details_201408.html

Gruenderpreisverleihung2014

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche