Überspringen zu Hauptinhalt

Drei bm|t Portfoliounternehmen erhalten ThEx-Start-Förderpreis

  • 2015

Im Rah­men der fei­er­li­chen Eröff­nungs­feier des Gebäu­des des Thü­rin­ger Zen­trum für Exis­tenz­grün­dun­gen und Unter­neh­mer­tum (ThEx) am 13.11.2015 durch u.a. Die­ter Bau­haus (Prä­si­dent der IHK Erfurt), Mat­thias Mach­nig (Staats­se­kre­tär des Bun­des­mi­nis­te­rium für Wirt­schaft und Ener­gie – BMWi) und Wolf­gang Tie­fen­see (Minis­ter des Thü­rin­ger Minis­te­rium für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Digi­tale Gesell­schaft ‑TMWWDG), wur­den auch 11 erfolg­rei­che oder erfolg­ver­spre­chende Thü­rin­ger Grün­dungs­vor­ha­ben mit dem ein­ma­li­gen ThEX-Start-För­der­preis prä­miert. Hier­für hat das TMWWDG ins­ge­samt € 70.000 an Preis­gel­dern zur Ver­fü­gung gestellt.

Drei der prä­mier­ten Unter­neh­men wur­den auch im Rah­men einer Start-Up-Finan­zie­rung aus dem von der bm|t gema­nag­ten Thü­rin­ger Grün­der­fonds (ThGF) finan­ziert. So über­reichte der Thü­rin­ger Wirt­schafts­mi­nis­ter Wolf­gang Tie­fen­see Preis­gel­der in Höhe von ins­ge­samt € 23.000 an die Unter­neh­men jenetric GmbH, Zei­len­wert GmbH und an die Second­Sol GmbH.

Das Preis­geld ist für Pro­jekte vor­ge­se­hen, die die Unter­neh­men sonst nicht oder nicht unmit­tel­bar mit eige­nen finan­zi­el­len Mit­teln umset­zen wür­den. So wird die jenetric das Preis­geld für Schall­iso­la­ti­ons­maß­nah­men und tech­ni­sche Aus­rüs­tung der ange­mie­te­ten Mee­tin­g­räume im TIP Jena ver­wen­den. Zei­len­wert beab­sich­tigt, eine Thü­rin­ger Schul­klasse mit E‑Book-Lese­ge­rä­ten aus­zu­stat­ten um gemein­sam mit den Leh­rern, Schü­lern und Eltern Erfah­rung für neue Wege des Ler­nens zu sam­meln. Bei der Second­Sol GmbH wird durch die Anschaf­fung eines spe­zi­el­len Mess­ge­rä­tes die Pro­dukt­si­cher­heit der ver­kauf­ten gebrauch­ten Solar­pro­dukte erhöht.

 

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche